Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

150 Jahre Tauber Unterwirt - Urlaub in Südtirol

Ihr Urlaub in Südtirol - Unser Credo

Seit 1611 scheint der Unterwirt als Gasthäusl auf. Damals schon schenkte Jakob Gasser in seiner Stube hiesigen Wein an die Dorfbauern aus. Hier, direkt oberhalb der Dorfkirche und neben dem Schloss, schien ihm ein guter Platz. Und tatsächlich: Das Gasthäusl blieb über die Jahrhunderte fast unverändert. Nur die Wirte wechselten. Seit 1858 kümmern wir Taubers uns um den Unterwirt - inzwischen in der fünften Generation.
Das baufällige bäuerliche Anwesen wurde 1960 abgerissen, und Franz Tauber legte damit den Grundstein für den heutigen Qualitätsstandard. Franz erweiterte, richtete einen der ersten Seminarräume Südtirols ein, heizte bereits in den 80igern mit Solarplatten, ließ renommierte Spezialisten aus Wien beim Planen mitreden, engagierte sich mit Herzblut für die Kastanie und den hiesigen Tourismusverein. Dank ihm ist Taubers Unterwirt in Südtirol heute ein Begriff.
Nach der Übernahme des Betriebes von Helmut Tauber und dem Erfolg der Gesamterneuerung des Hauses, wissen wir, dass wir unsere jahrhundertelange Erfahrung dazu genutzt haben, in das wirklich Wichtige zu investieren: Nämlich in die Zufriedenheit unserer Gäste.


   



Historische Aufzeichnungen zur Geschichte des Taubers Unterwirts:
  • 1611 Jakob Gasser, Unterwirt
  • 1747 Untere Unterwirtsbehausung
  • 1772 Josef Blasbichler, Unteres Wirtshaus, ein Landesführstliches Lehen
  • 1809 Josef Blasbichler, Unterwirt
  • 1839 Witwe Barbara Blasbichler und Kind, Unterwirt
  • 1855 Simon Troger, Unterwirt
  • 1858 Johann Unterfrauner, Unterwirt
  • 1858 Georg Tauber (Ur-Urgroßvater) kauft von Johann Unterfrauner den Unterwirt
  • 1896 Sebastian Tauber (Urgroßvater) vom Wehrmannhof, Unterwirt
  • 1920 Sebastian Tauber (Großvater), Unterwirt
  • 1956 baut Franz Tauber (Vater) anstelle des Timplgutes, genannt beim „Uele“ (Ulrich) ein Wohnhaus
  • 1960 überträgt Franz Tauber das Gewerbe wegen Baufälligkeit des alten Unterwirtshauses auf das obige Haus und errichtet es als neues Unterwirtsgasthaus.
  • 1967 Das Wirtshaus wird vergrößert: Küche, Saal und Zimmer im Dachgeschoss
  • 1973-1974 erneute Vergrößerung des Gebäudes (ca. 7.000 qm) mit neuen Gästezimmern, Restaurant, Aufenthaltsraum, Hallenbad, Sauna, Solarium und Fernsehraum
  • 1980-81 Renovierung der Küche, Stube und weiterer Gästezimmer
  • Gleichzeitig wird einer der ersten Seminarräume Südtirols gebaut.
  • 1982 Beheizung des Hallenbades mit „erste, primitive Solarplatten“
  • 1984 Neuer Fitnessraum
  • 1990 Neues Solarsystem mit Computersteuerung für die Schwimmbadanlage
  • 1992 Neubau des Speisesaals
  • 1995 der Seminartrakt wird mit dem Spezialisten Neuland aus Wien dem Standard angepasst.
  • 1997 Errichtung der ersten Suiten und Erneuerung von Gästezimmern
  • Dann fast 10-jährige Verhandlung mit Gemeinde und Anrainern für die Gesamterneuerung des Unterwirt.
  • 2000 wird der Unterwirt vom Einzelunternehmen zur KG und Helmut Tauber wird Geschäftsführer.
  • Jänner 2006 bis Juli 2007 Gesamterneuerung Taubers Unterwirt zum Aktiv-, Vital- und Wellnesshotel Südtirol mit neuen Zimmern und Suiten aus Kastanienholz, 1000 qm großer Wohlfühllandschaft mit Hallen- und Freibad, Massage-Wasser-Straße und Wasserwhirl-Liegen, Kinderpool mit Rutsche, Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Dolomiten-Dampfsauna, Kastanien-Biosauna und Kräuterarthemisia, Crash-Ice-Brunnen und Kneipprondell, Kübeldusche und Frischluftbereich. Beauty-, Wellness- und Massageangebot in der Castanea-Wellnesswelt. Fitnessraum mit Cardio-Geräten, Fitness-Block und Radl-Station, Tiefgarage, Speisesaalerweiterung, Gartenerweiterung und Bau des großzügigen Parkplatzes.

Ihnen einen rundum stimmigen Wellness-, Wander- und Bikeurlaub in Südtirol rund um und mit der Kastanie zu bereiten, dies ist unser Credo - und Sie werdens bald spüren: Das Vitalpinahotel Taubers Unterwirt überrascht in jeder Hinsicht!

Ihr Helmut Tauber
 

 
 
de .  it .  en .  fr .  nl .  ru .  pl .  cz
 
 
 
Kontakt
Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt Josef-Telser-Straße 2
I-39040 Feldthurns (BZ)
Südtirol - Italien
(0039) 0472 855225
(0039) 0472 855048

www.unterwirt.com
unterwirt verschenken
 
 Unterwirts Gutscheine 
 
 
       
© 2017 Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt | MwSt-Nr. IT00745400218 | Credits | Cookies | | Sitemap  
 
 
 
 
 
 
 
Geschenksgutscheine
 
Das passende Geschenk für jeden Typ - Ein Unterwirt-Urlaubsgutschein.
 
 
 
 
 
 
 
 
Anfrage & Buchung
Anreise Tage Personen  Anfragen   Buchen 
Mein Merkzettel(0)