Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Zur Ortschaft Feldthurns

Feldthurns ist ein kleines Dorf auf 850 m Meereshöhe im Eisacktaler Mittelgebirge. Ein alter Dorfkern mit stattlichen Gasthäusern, schmucken Bauernhäusern, stolzen Ansitzen, mit gotischer Kirche und einem zinnenumwölbten Renaissanceschloß von 1577. Hier in der einstigen Sommerresidenz der Brixner Fürstbischöfe, trifft sich heute althergebrachter Bauernbrauch mit moderner Dorfkultur zu Konzerten und Freilichtspielen, die jedes Mal einmalig sind. Hier treffen sich Kultur ersten Ranges und althergebrachte Bauerntradition. Gleich oberhalb dess Wellness Hotel Unterwirt steht das alte Renaissanceschloss Velturns. Die Almen auf den Feldthurner Bergen sind ein erstklassiges Wanderziel.

Ötzi, der Mann aus dem Eis - ein Feldthurner?
Der vor zehn Jahren aufgefundene Ötzi stammt nach jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnissen vermutlich aus dem Eisacktal, vielleicht aus Feldthurns.
Vor etwa 5000 Jahren, in der Kupferzeit waren viele Werkzeuge noch aus Feuerstein. Kupfer, das erste vom Menschen verwendete Metall, war selten und genoss kultische Verehrung.
Möglicherweise war der Mann, "Ötzi"aus dem Hauslabjoch auf der Suche nach dem kostbaren Metall, als er ums Leben kam. Die Archäologen haben Keramikgefäße der so genannten Glockenbecherkultur ausgegraben. Wichtigster Fund war eine Begräbnisstätte in Form eines etwa 20 Meter langen ovalen Steinhaufens. Gekrönt war der gewaltige Steinhaufen von einem Menhir, der Abbildungen von Beil, Dolch, Pfeilspitze und Bogen zeigt.
Bisher wurden im gesamten Alpenraum nur drei derartige Kultstätten ausgegraben, nämlich in Aosta, im Wallis und eben in Feldthurns. Das Vorhandensein von Kupferschlacken bezeugt, dass die damaligen Feldthurner es bereits verstanden, dieses Metall zu verarbeiten. Dies würde auch mit dem Kupferbeil des Ötzi übereinstimmen.

 
Zur Ortschaft Feldthurns
Zur Ortschaft Feldthurns
Zur Ortschaft Feldthurns
Zur Ortschaft Feldthurns

 
 
de .  it .  en .  fr .  nl .  ru .  pl .  cz
 
 
 
Kontakt
Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt Josef-Telser-Straße 2
I-39040 Feldthurns (BZ)
Südtirol - Italien
(0039) 0472 855225
(0039) 0472 855048

www.unterwirt.com
unterwirt verschenken
 
 Unterwirts Gutscheine 
 
 
       
© 2017 Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt | MwSt-Nr. IT00745400218 | Credits | Cookies | | Sitemap  
 
 
 
 
 
 
 
Geschenksgutscheine
 
Das passende Geschenk für jeden Typ - Ein Unterwirt-Urlaubsgutschein.
 
 
 
 
 
 
 
 
Anfrage & Buchung
Anreise Tage Personen  Anfragen   Buchen 
Mein Merkzettel(0)